Einladung zum Konzert

Oktober 31, 2013 at 7:52 pm

Einladung zum Konzert
FAVOLA IN MUSICA. ALTE NEUE MUSIK

einladung-mail

am 13.11.2013 um 19h
in der ehemaligen Bürgerspitalskirche
Oktoberplatz 5 | 9300 St. Veit/Glan

Maria Weiss, Mezzosopran
Marco Frezzato, Cello
Rosario Conte, Laute

Märchen in Musik von Monteverdi, Bach, Purcell, u.a.

www.favolainmusica.com
www.mariaweiss.at

Unternehmen Sie auf den Flügeln der Musik eine Reise, die aus dem Alltag in Helles und Dunkles, Märchenhaftes und Verzaubertes entführt.

Ein besonderes, hochkarätig besetzten Konzerterlebnis findet in St. Veit an der Glan in der ehemaligen Bürgerspitalskirche statt: gespielt werden Alte Musik (Renaissance und Barock) und Neue Alte Musik: erstmalig werden an diesem Abend, dem 13. November 2013 auch Musikstücke erklingen, die 300 Jahre in den Archiven der Musikbibliotheken geruht haben.
“Favola in Musica. Alte Neue Musik” erzählt Märchen in Musik von Monteverdi, Bach u.a. und wird von der Kärntner Mezzosopranistin Maria Weiss und den italienischen Barockmusikern Rosario Conte (Laute) und Marco Frezzato (Cello) interpretiert.

“Favola in Musica*. Alte Neue Musik” (*Dt.: Märchen in Musik | Untertitel von C. Monteverdi’s „L’Orfeo“) ist ein spartenübergreifendes CD- und Konzert Projekt interpretiert von renommierten BarockmusikerInnen aus Italien und Österreich.

Hören Sie am 13. Novmber das erste Konzert dieser Reihe mit Werken Alter Musik (Renaissance und Barock) und Alter Neuer Musik: Wiederentdeckungen Alter Musik die 300 Jahre in den Archiven geruht haben um am 13. November 2013 zum ersten Mal wieder erklingen werden.

EIN TEIL DES ERLÖSES DES KONZERTES WIRD AN

14592-1

GESPENDET

WIR DANKEN UNSEREN FÖRDERERN_INNEN | KOOPERATIONSPARTNER_INNEN | SACH-SPONSOREN:

beurer-logo-2image001logo-magdalensberg4ckulturspektrum

kulturlogo_10